Mittwoch, 8. Juni 2011

Grüße aus sexy Beijing ♥


Liebste Ponys,小马,你们好!

ich habe Euch ein wenig vernachlässigt, das tut mir Leid!

Das liebe Uni-Leben bringt hier so einige Tücken mit sich... es ähnelt von der Hausaufgabenlast ein wenig einem amerikanischen Boot Camp. Aber nun ja, Pony-Spaß bei Seite, es hat auch Vorteile in einem kommunistischen Land zu studieren, alles ist vollstens durchorganisiert... vielleicht mag sich das ein oder andere Pony unter uch jetzt fragen: "Häh? Kommunismus?" Also für alle die seit längerer Zeit nicht mehr mitgelesen haben:

Das Glitzerpony berichtet im Moment 
LIVE aus CHINA

"China?" wird es jetzt in eurem Ponyköpfchen sagen, Wer die Vorstellung hat, hier sehe es aus wie nach der Maueröffnung nur mit mehr chinesischen Häuschen, der irrt.

China ist für den ein oder anderen vielleicht sogar enttäuschend, denn was man zu sehen bekommt sind häufig eher Wolkenkratzer, Luxuskaufhäuser und C&A.... ja im ernst... es gibt hier C&A , genauso wie Birkenstock arrrrrg...

Das was China allerdings zu einem etwas anderen Ort macht sind definitiv die Menschen (und auch ein bisschen wie diese mit Ausländern umgehen...) Aber dazu in späteren Einträgen mehr...

Ich hoffe Euch nun wieder mit mehr Beiträgen erfreuen zu könne, denn die Sommerferien nahen,,, und somit kommt dann auch die liebe Freizeit wieder!

Wer benutzt schon freiwillig die Treppe, wenn die Rolltreppe doch gleich daneben ist (selbst wenn sich gerade alle 1,3 Mrd. Chinesen darauf rumquetschen.... Antwort: Das Glitzerpony / Der dumme Ausländer 奇怪哦!)

Interessiert ihr euch für China?

Würdet ihr gerne mehr über ein bestimmtes Thema erfahren?

Liebste Glitzerpony - Grüße,

Euer kleines Pony
Bookmark and Share

Kommentare:

  1. *yay* Wie genial! :D

    Seit ich in China mal einen Urlaub gemacht habe, liebe ich dieses Land. ^_^ Ich hoffe wir erfahren noch viel mehr von deinem Studium.

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. @christina

    Wo warst du denn in China? Oder warst du außerhalb der Volksrepublik in China unterwegs?

    Erzähl doch mal!

    AntwortenLöschen
  3. *lach* ohja,gerne mehr davon :)
    Abe rich nutze zumindest tauf dem Weg nach unten gerne Treppen..

    AntwortenLöschen
  4. @myone

    schön, dass dir mein kleiner Bericht schon einmal gefallen hat. Ich werd mich ranhalten!

    @mi

    Danke ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hey du,

    wow das klingt ja super spannend. Wie klappt das mit der Kommunikation?
    Kannst du ein bisschen Chinesisch?
    Wie ist das LEben?
    Wo wohnst du?
    Wie läuft das Studium...
    Hihi ich finde das voll spannend, weil ich vlt bald nach Singapur gehe für ein halbes Jahr und ich kann mir das gar nicht vorstellen, so weit weg ... hast du heimweh manchmal??

    Man total spannend und toll, dass du auf deinem Blog darüber berichtest!!!
    GLG

    AntwortenLöschen
  6. @cloudswalk

    Kommunikation klappt gut, ja "ich kann" Chinesisch. Aber manchmal verzweifle auch ich, wenn einer vom Dorf kommt und quasi auf Chinesisch anfängt loszusächseln.

    Glaub mir, das wird schick, wenn du nach Singapur gehst.

    Nein, ich hab kein wirkliches Heimweh (als natürlich wünscht man sich manchmal seine Lieblingsponys herbei, aber es ist nicht so, dass ich nachhaus galoppieren müsste ^^). Und ich sag mal so, durch unsere überglobalisierte Welt bekommst du manchmal nicht mal mit, dass du weg bist... vor allem wenn du den Tratsch aus der fernen Heimat als erste über facebook mitbekommst... haha....

    Ich wohn im Studentenwohnheim.

    Vom leben berichte ich demnächst mehr : D

    Ach wie schön, dass es dich interessiert :)

    Liebs Grüßli, Glitzerpony

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails
 
Web Analytics