Mittwoch, 22. September 2010

REVIEW: FASHION'S NIGHT OUT - BERLIN oder Zickenterrör DELÜX


Jap... ich war da bei der *kreisch* Vogue FASHION'S NIGHT OUT 2010 (LINK: http://fashionsnightout.com/) in Berlin live dabei! Gekreischt habe ich dabei weniger, aber das war das Verhalten was ich von 90% der restlichen weiblichen Besucherschaft zu hören bekam... [wieso erfahrt ihr weiter unten ♥ ]

Aber fangen wir am Anfang an - Wo hatte ich überhaupt die Einladung her? Wie immer hatte uns das Schicksal zusammen geführt : ) Ich bekomm solche Schreibsel immer durch irgendwelche verrückten Kundenkarten und wat der Berliner umsonst kriegt, dat nimmt er natürlich gerne mit *muahahahahaha*
Diese Faustregel wurde natürlich auch auf sämtliche Buffets des Abends angewandt (und verdammt nochmal! Ich hab die Tupperdose zuhause liegen lassen haha. Wie ärgerlich man muss doch immer was für die Familie mitnehmen ;D ).

Spontan hab ich übrigens an einem Model-Contest teilgenommen und wenn ich Glück hab, dann lauf ich am 30. September für Michael Michalsky!!!!!     
*_____________________________* 
AAAAHHHH!!!!!!!!!!!!!!
Wie geil is das denn???

Hier die wichtigsten Eindrücke des Abends in Bildern (natürlich handelt es sich hauptsächlich um Essen ♥)

1. Chanel Kaka-Farben

Diese seltsamen Nagellacke von Chanel (in den farblichen Abstufungen Ausguss, Kuhfladen und Erbroch... ne spaß, tatsächlich sahen die Farben, aber total scheußlich aus) ließ die Weiber vor Ort vollkommen auskreisen. Es gab Türsteher und alle haben gemeint wie toll diese Farben sind... Hallo!!!'??? Ich sach nur, der DM gerade rüber hätte bis 22h die gleichen Lacke für 1,99€ abgegeben... und da wären die Farben genauso häss...schön gewesen °_Ö

2. Deliziöses ♥


LAVENDELCREME-MUFFINS °_____________________________°


Und damit ihr wisst, was da so an Publikum vertreten war, hier noch ein kleines Review ; D Besucherpsychologie:

Modische Truller
Dürr - unifarben - langweilig. In gerade trendige Erdtöne (auch Kackfarben genannt) gehüllt glaubt sie besser zu sein als der Rest unserer Erdkugel. Vor allem aber ist sie der festen Annahme "high fashion" zu sein. Beleidigt, weil sie nach anderthalb Stunden immer noch nicht von einem booker angesprochen wurde, der ihr eine internationale Modelkarriere verspricht, zieht sie den ganzen Abend eine Schippe und betrinkt sich mit  gratis Sekt (light natürlich).

Story dahinter: Es mag sein, dass sich an solch seltsamen Aktionstagen "booker" (Leute die Modeltypen ausfindig machen) unters kaufwütige Volk mischen die nach Ausnahmeschönheiten Ausschau halten, aber die hauptsächliche Zielgruppe des Abends sind nun einmal Omis mit viel Geld, die mit kostenlosem Alk in Kaufstimmung versetzt werden sollen.

An jenem Abend gab es mehrere "Spaß-Fotostationen", heißt man konnte sich vor Fotowände stellen, wo das Logo der Fashion's Night drauf war. Vielleicht kennt ihr das ja von Vergnügungsparks, wo in der schlimmsten Kurve der Achterbahn noch einmal ein schönes Erinnerungsfoto geschossen wird... also in dem Stil war das hier auch ungefähr.
Jedenfalls waren da dann zwei Weiber hinter uns, die der Meinung waren sie müssten uns sagen, wie wir auf dem Foto zu stehen hätten, damit wir auch gut aussehen (nach dem Motto: "Also leg das mal hin, das steht dir ja mal gar nicht" °_Ö). Letztendlich waren wir die einzigen, die der Fotograf mochte, weil wir nicht wie die anderen der Meinung waren, uns 20x knipsen zu lassen, bis wir annährend "so schön " wie in der Realität aussehen.... *narf* warum den abend gut gelaunt verbringen, wenn man auch andere stressen kann : D *
hahah*

Hier noch ein Dialog im O-Ton zwischen einem Mädel und einer männlichen - anscheinend irgendwie wichtigen - Modediva hinter mir in der Schlange:

Typ [zu der Fotografin]: "Auf diese Dame hier achtest du aber bitte mal besonders, ja?"
Mädel: "Ja, ich sag mal so, dass sind ja jetzt hier nicht so die Modeltypen, ne? Das sind ja eher so 'ganz normale' Menschen, aber das find ich gut, dass man die dann auch so fotografiert."

Ich lasse das mal so im Raum stehen zum Genießen...


Herausstechende
Leute die es nicht nur schaffen, sich in harmonische Farben zu schmeißen, sondern auch noch irgendwas gewagtes an sich haben. Meistens mit neidischen Blicken überhäuft, weil diese Personen nix greifbares haben, was sie von anderen Leuten abhebt und doch irgendwie aus der Menge herausstechen... Das Zauberwort: Aura! Oder auch der Mut zu riskieren dumme Kommentare zu kassieren.



FAZIT: Auch auf solchen "high fashion" Veranstaltungen kann man sich benehmen wie ein normales menschliches Wesen... und seinen Mitmenschen auf eine liebevolle Art und Weise gegenübertreten...

Liebs Grüßli, Euer Glitzerpony

Ich hoff', Euch hat mein kleines Résumé gefallen? ♥
Bookmark and Share

Kommentare:

  1. Sehr schön wie du an den Abend rangegangen bist xD ich glaube ich hätte auch meinen Spaß gehabt, so als normaler Mensch...verrückt.

    AntwortenLöschen
  2. danke für diesen tollen einblick^^ haste sehr tolle dolle beschrieben.
    ich denke auch ich, als normaler mensch, hätte meinen spaß gehabt...

    überings sehr sympathisch das mit dem buffets!^^
    auch ich lebe danach: am buffet gibt es keine freunde! haha und ich hätte bestimmt meine tupperdose bei gehabt.

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Buffet sieht super aus :D Deine Beschreibung der 'Modetrulla' ist herrlich xD
    Und viel Glück den Modelcontest!

    AntwortenLöschen
  4. Ne bis jetzt bin ich da noch nicht , hab mich noch nicht so richtig getraut xD aber ich plane schon länger mal nen richtig gutes Foto von nem Outfit zu machen, vielleicht wird es ja bald mal was ^^

    AntwortenLöschen
  5. Aaaaaaw, ich will solche Muffins, sofort! xD

    AntwortenLöschen
  6. @ Katrin
    "Normal" nun ja, wer ist schon normal XD ? Ich find's schön, wenn Menschen ihre ganz persönliche Klatsche haben, aber Arroganz ist etwas was ich gar nicht ab kann.

    Du solltest dich das aber "trauen", schreib auch n ganz netten Motivationskommentar unter deinen ersten "look" : )

    @viviien
    oh, das ist aber lieb von Dir. Schön, dass dir der Artikel so gefallen hat.

    @morgenkind
    Oh Danki ^^ Na mal schauen, ob ich es schaffe *bibber* Fein, dass dir der Artikel Spaß gemacht hat ♥

    @laratierchen
    ie waren echt toll, obwohl meine Freundin fand sie widerlich :D hahahahaha

    Liebs Grüßli, Glitzerpony

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails
 
Web Analytics