Mittwoch, 23. Juni 2010

Report: BERLIN UNDERGROUND CATWALK 2010 - Komm mit mir in den Untergrund, BABY!

Der BERLIN UNDERGROUND CATWALK (klick!) feiert 2010 am 8. Juli seinen 5. Geburtstag!

♥ WAS IST EIN UNDERGROUND CATWALK ?


Der Berliner UNDERGROUND CATWALK findet jährlich zur Zeit der Fashion Week statt. Das besondere daran? Hier starksen keine abgemagerten Trullern über einen langweiligen Laufsteg, sondern hier laufen heiße alternative Models durch eine fahrende U-Bahn.
Ich würde sagen, das ganze ist inzwischen schon zu einer echten Institution geworden und im Gegensatz zu sonstigen Events, die häufig nur von Dritten kopiert werden, sind die Berliner mit dieser Idee mal weltweit die Ersten gewesen.

♥ WAS FÜR KLAMOTTEN WERDEN VORGEFÜHRT?


Der Begriff UNDERGROUND macht seinem Namen hier alle Ehre, den hier wird zu Rage Against The Machine ein Modegemisch aus den Bereichen Punk, Gothic, Rockabilly und Emo vorgeführt! Die Models haben bunte Haare, Tatoos und Piercings mit denen sie durch keinen Metalldetektor kommen würden ; mit anderen Worten : lecker Mädels ; ) Unter den Marken findet man natürlich keinen Tommy Hilfiger oder gar Esprit (börks!), alle Marken sind Indie-Marken die man auch auf der Seite (klick!) findet!

Hier ein paar Eindrücke (leider gibt es nicht wirklich viele HQ Videos davon...)



Und noch eins!




Was die Macher und Models dazu sagen (Quelle: berlinfashion.TV):


BerlinFashion.TV


♥ WO GIBT'S DIE TICKETS?


Tickets kann man vorher im Büro kaufen oder via Internet, schaut

HIER (klick)

Normalo Tickets kosten 17 € (damit ist diese Modenschau wohl eine der billigsten der Fashion Week) und VIPs 67 €. Bei beiden Tickets ist übrigens die After Show Party im Sage Club (klick!) inbegriffen, der übrigens genau über der "Endstation" der Modenshow liegt! SO ROCK ON!

Zutritt ist übrigens erst ab 18 Jahren (wobei ich nicht so recht weiß wieso eigentlich... : / gut da war mal eine nackte Brust und Jägermeister hat ein paar Proben verteilt)

♥ FAZIT ♥


Ich selbst war beim UNDERGROUND CATWALK 2008 dabei und war total begeistert! Die Kostüme/Klamotten/Corsagen waren echt so toll, dass ich sie manchen Models am liebsten vom Leib gerissen hätte (aber wo soll man in so einer fahrend U-Bahn damit schon hinfliehen - schlau gemacht...). Die Stimmung war echt grandios, was bestimmt auch an der guten Musik lag, was ja sonst nicht der Fall ist bei Modenschauen...
Außerdem sind die Models einfach toll, weil sie halt mehr Show und gut Laune machen, anstatt mit 'ner Fresse gerade rauf und runter zu laufen...

Ich kann jedem das ganze nur wärmstens empfehlen!

Tipp: Wer kein Geld hat, positioniert sich abends ca. 21Uhr einfach am U-Bahnhof Alexanderplatz (unten wo's zur U5 geht), da laufen die ganzen Models nämlich vorher in voller Pracht schon rum und posen für Fotografen ^^

Liebe Grüße, Euer Glitzerpony
Bookmark and Share

Kommentare:

  1. Germany team? o(*^ ^*)o Haha okay =3 I hope that our teams will meet each other in a match soon!! XDXD

    AntwortenLöschen
  2. Haha yeah~~~ ♥ Congrats on winning the match against Ghana =3 Yay for Germany! XDXD


    Argentina rules. LOL!!!! \m/(*^ ^*)\m/

    AntwortenLöschen
  3. Ich würd auch so gern mal zum Underground Catwalk, aber die drei Stunden Fahrt bis Berlin sind mir doch ein bisschen zu viel dafür :(

    AntwortenLöschen
  4. @morgenkind

    Ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass 3 Std. dafür zu viel Aufwand wären *hihi*

    Nein , Spaß beiseite, ist echt ne coole Sache, vielleicht kann man das ja mal mit nem ganzen Wochenende in Berlin verbinden?

    Wie gesagt, das findet jährlich statt ♥

    Liebs Grüßli, Glitzerpony

    AntwortenLöschen
  5. Sorry for the late reply! (> <;;) Haha, well I don't want to talk about World Cup now! XD Lets change the topic, okay? XDXD


    You speak German right? What is I love bunny in your language? I find German has cool language with those special characters such as this -> ä ! Cute! o(*^ ^*)o

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails
 
Web Analytics